Vertikale Plattensäge SECTOR 1257: Die neue Plattensäge mit noch mehr Power

SECTOR 1257: vertikale Plattensäge stehend von Holzher - einfaches Plattenaufteilen

Die stehende Plattensäge erlaubt eine Ein-Mann-Bedienung vom Plattenlager bis zum fertigen, präzisen aufgeteilten Bauteil und überzeugt durch eine leichtgängige und ergonomische Bedienung.

Noch mehr Power für Ihren Betrieb: Die SECTOR 1257 besticht mit einem durchzugsstarken 5,5 kW Motor und einem Sägeblattdurchmesser von 303 mm. Optional steht ein drehzahlgeregelter Motor mit einer Spitzenleistung von bis zu 9 kW zur Verfügung.

Die SECTOR 1257 gibt es in verschiedensten Gestellvarianten mit Schnittlängen von 4300 mm bis 6300 mm und einer Schnitthöhe von 2200 mm. Die Schnitttiefe beträgt dabei 80 mm. Sonderlängen bis 8300 mm sind auf Anfrage möglich.

Das Einsatzspektrum der HOLZ-HER Plattenkreissäge lässt sich bei Bedarf mit original HOLZ-HER Zubehör beliebig erweitern, zum Beispiel mit dem von HOLZ-HER patentiertem Vorritzsystem Super Cut. Dieses arbeitet mit zwei Ritzmessern, die beschichtete Plattenmaterialien für eine ausrissfreie Kantenqualität vorritzen. Eine weitere Option ist die professionelle Schnittoptimierungssoftware Opti-Base V-Cut.

Preise
x

Unterschiedliche Anforderungen - Unterschiedliche Preise

Der Preis für eine HOLZHER Maschine ist so individuell wie Ihre Anforderungen. Deshalb besprechen wir am besten kurz, was Ihnen wichtig ist – und schon bekommen Sie ein erstes, unverbindliches Angebot von uns.

* Erforderliche Felder

  1. Ich bin damit einverstanden, dass meine oben eingegebenen Daten zur Beantwortung und Dokumentation meiner Anfrage in den Systemen der Weinig Gruppe gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.
Persönliche Beratung
x

Persönliche Beratung – für eine höhere Produktivität und mehr Effizienz

Gemeinsam mit Ihrem HOLZ-HER Experten finden Sie die optimale Maschine für Ihre Anforderungen. Senden Sie uns einfach das ausgefüllte Formular zu – und Ihr HOLZ-HER Experte vor Ort bespricht alles Weitere mit Ihnen.

* Erforderliche Felder

  1. Ich bin damit einverstanden, dass meine oben eingegebenen Daten zur Beantwortung und Dokumentation meiner Anfrage in den Systemen der Weinig Gruppe gemäß der Datenschutzerklärung verarbeitet werden.

Das bietet Ihnen die neue SECTOR 1257

  • 5,5 kW Motor
  • 80 mm Schnitttiefe
  • 10 Jahre Garantie auf alle Linearführungen

Das bietet Ihnen die SECTOR 1257

Technische Details

Schnittoptimierung mit Opti-Base V-Cut

Schnittoptimierung mit Opti-Base V-Cut

Schnittoptimierung – Schritt-für-Schritt-Anleitung zum effektiven Plattenaufteilen

Mit der professionellen Schnittoptimierung Opti-Base V-Cut von HOLZ-HER erzielen Sie dank perfekter Materialausnutzung immer das beste Optimierungsergebnis. Die übersichtlich angeordnete Bedieneroberfläche und der 10"-Touchscreen sorgen für eine schnelle und intuitive Bedienung und Verwaltung von Aufträgen, Material und Stücklisten. Der im Paket enthaltene Etikettendrucker für HOLZ-HER Maschinen sorgt für eine eindeutige Teile-Identifizierung.

So unterstützen Sie die Schnittoptimierung

  • Mit der Optimierungssoftware für vertikale Plattenaufteilsägen optimieren Sie Ihre Schnittpläne mühelos.
  • Materialreste werden stark reduziert und durch die Etikettierung professionell im Restelager verwaltet.
  • Sie haben die Wahl – entweder Sie importieren Ihre im Büro erstellten Schnittpläne per Netzwerkverbindung / USB oder geben diese direkt am Touchscreen ein.
  • Perfekte Materialausnutzung und hoher Ertrag dank intelligenter Software.

Ihr Nutzen

  • Importieren von Stücklisten aus diversen Branchenprogrammen (Cabinet Control, Imos, OSD, CSV.-Schnittstelle, etc.)
  • Schreiben von Stücklisten im Büro inkl. Kanten / Belägen / Übermaß / Produktionsreihenfolge / etc.
  • Druck von Etiketten mit allen bekannten Infos wie: Data Matrix Code / Kom. / Maße / Kanten / Beläge / etc.
  • Schnelles Handling an der Maschine, da die Optimierung im Büro schon erledigt wurde
  • Bildschirm liefert alle Daten und gibt die Arbeitsschritte vor
  • Reste werden verwaltet und gebucht (Restelager ist immer voll aktiv)
  • Restelager für Platten & Beläge programmierbar
  • Netzwerkanbindung (die Maschine kann ins Netzwerk integriert werden, damit auch im Büro alle Reste bekannt sind und die optimierten Ergebnisse direkt auf der Maschine abgerufen werden können)
  • Plug and Play

Weitere Informationen zur Schnittoptimierung mit Opti-Base V-CUT

Download

Vorritzen für den präzisen Schnitt

SuperCut ist das patentierte HOLZ-HER Vorritzsystem.

SuperCut ist das patentierte HOLZ-HER Vorritzsystem. Es liefert verleimfertige Schnitte bei nur einer Grundeinstellung.

  • Zwei Hartmetallmesser ritzen die Oberfläche von beschichteten Platten exakt auf Sägeblattbreite vor.
  • Anschließend trennt das Kreissägeblatt die Platte ohne Ausreißen der harten, spröden oder fasrigen Deckschicht.
  • Das Ergebnis ist eine glatte Kante für die Weiterverarbeitung.
  • SuperCut ist über eine Maßskala leicht einstellbar.
  • SuperCut ist jederzeit bei allen SECTOR Plattensägen nachrüstbar.

Sägebalken oben und unten

Sägebalken oben mit pneumatischer Arretierung, per Knopfdruck vom Bedienpult bedienbar.
Sägebalken unten mit pneumatischer Arretierung, per Knopfdruck vom Bedienpult bedienbar.

Sägebalken oben und unten mit pneumatischer Arretierung, per Knopfdruck vom Bedienpult bedienbar. Inklusive automatischer Schnittstellenerkennung für den Vertikalschnitt.

Sägeaggregat

Sägeaggregat inklusive pneumatischer Arretierung für den Horizontalschnitt

Das weiterentwickelte Sägeaggregat mit durchzugsstarkem 5,5 kW Motor schneidet mühelos Materialien mit einer Stärke von bis zu 80 mm. Für härtere Materialien steht optional ein 9 kW Motor zur Verfügung, welcher durch die integrierte Drehzahlregelung auch bei Kunststoffen und NE-Metallen überzeugt.

Um einen bedienerfreundlichen Werkzeugwechsel zu gewährleisten, kann das Aggregat stufenlos an jeder beliebigen Position am Sägebalken fixiert werden. Das ProLock Schnellspannfutter gewährleistet dabei einen schnellen Werkzeugwechsel.

Horizontalschnitt digital mit motorischer Feineinstellung

Das Sägeaggregat ist im Standard mit einer pneumatischen Bremse ausgestattet. 

Über den in der Serienausstattung verbauten Stellenmotor kann mittels Knopfdruck am Bedienpult das Maß für den Horizontalschnitt 1/10 mm genau feinjustiert werden. Alternativ kann das Maß auch über die Maßskala abgelesen werden.

Streifenanschlag

Der Streifenanschlag sorgt für einen wiederholgenauen Zuschnitt auf Breite der Werkstücke.

Der Streifenanschlag sorgt für einen wiederholgenauen Zuschnitt auf Breite der Werkstücke. Einmal eingestellt – immer gleich gesägt.

Längsanschlag mit Maßskala

Längsanschlag mit Maßskala

Längsanschlag mit Maßanzeige über die Skala für den Vertikalschnitt. Geführt auf einer gehärteten Linearführung.

Längsanschlag digital mit Feineinstellung

Längsanschlag digital mit Feineinstellung

Digitale Maßanzeige für den Vertikalschnitt, inklusive Feineinstellung auf gehärteter Linearführung (optional).

Winkelschnitteinrichtung GeoMetric

Winkelschnitteinrichtung GeoMetric Mit der mobilen Winkelschnitteinrichtung können auf einfache Weise Schnittwinkel bis zu 45° ausgeführt werden

Mit der mobilen Winkelschnitteinrichtung können auf einfache Weise Schnittwinkel bis zu 45° ausgeführt werden. Dazu wird die Winkelschnitteinrichtung auf der Säge festgeklemmt und die Gradzahl eingestellt. Zwei verschiebbare Vakuumsauger fixieren die aufgelegte Platte. Anschließend kann vertikal oder horizontal geschnitten werden. Durch einfache Umstellung ist es möglich, die Winkelschnitteinrichtung rechts und links von der Schnittstelle aufzubauen.

Qualität in Eigenregie - von der Stahlplatte zur fertigen Maschine

Inhouse-Herstellung der Gestelle für die vertikalen Plattensägen

Bis zu 2200 Tonnen Stahl und Aluminium werden im eigenen HOLZ-HER Gestellbau verarbeitet. Eine vollautomatisch beschickbare Laserschneideanlage übernimmt hier die optimierte Aufteilung von Stahlplatten bis zu einer Stärke von 25 mm. So kann HOLZ-HER für alle steifigkeitsrelevanten Konstruktionsteile die ideale Materialstärke verwenden.

Mit einer Nennpresskraft von 400 Tonnen sorgen mehrere hydraulische Abkantpressen für die perfekte Form der Bauteile mittels automatischer Materialdickenmessung und Pressdrucksteuerung.

Mit viel Sorgfalt werden die einzelnen Teile zusammengeschweißt. Durch die optimal durchdachten Schweißvorrichtungen wird für Ihre Maschine eine hohe Qualitätskonstanz abgesichert.

Auf mehreren Langbettfräsmaschinen werden die komplett geschweißten Gestelle hochpräzise gefräst. Sämtliche Flächen sind somit für den späteren Aufbau von Führungen und Aggregaten optimal vorbereitet.


Mehr Informationen

Technische Daten

Tabelle öffnen